Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltung

Reise zu den Anfängen des Films

2021-08-30T08:30:00+02:00 - 2021-09-03T00:00:00+02:00

"Wundertrommel und Daumenkino" - Eine Reise zu den Anfängen des Films

Wusstet Ihr, dass es laufende Bilder (heute nennt man es Film) schon oder erst ab dem Jahr 1820 gab? Also in einer Zeit, in der die Menschen noch mit Kutschen unterwegs waren? Man ging ins Theater um eine Geschichte zu sehen und diese erzählt zu bekommen. Eine Zeit ohne Fernseher und Kino.

Wir begeben uns in dieser Ferienwoche auf eine kleine Zeitreise. Wir werden zusammen den Beginn der „Laufenden Bilder“ erforschen und basteln. Damals Zeit gab es bereits Papier, Scheren und Stifte, die Forscher von früher seid Ihr.

Bitte Kleidung tragen, die für die Malarbeiten passend sind, sowie für die Pausen Vesper und Getränke mitbringen. Mitbringen solltet Ihr Spaß und Freude.

Termin: 30. August-3. September 2021, jeweils 8.30-13.00 Uhr
Teilnehmer:innen: Für max. 10 Kinder von 7 - 12 Jahren
Kursgebühr: 99 € regulär, je 91 € für Geschwister, 13 € mit der Tübinger KinderCard/KreisBonusCard Junior (bitte erst nach Erhalt der Teilnahmebestätigung, die wir per Mail versenden, überweisen!)
Leitung: Sabine Koffner

Zur Anmeldung bitte hier lang...

Das Kleingedruckte: Während der Kinderferienwoche sind die teilnehmenden Kinder über die Stadt Tübingen unfallversichert.