Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Nachricht

"Beziehung zu Kindern vertiefen - spielerisch und ermutigend" - Kurs im Werkstadthaus ab 25. Januar

Ein Kurs für alle Erwachsenen,
die Kinder aktiv begleiten wollen.

Wir laden herzlich ein, gemeinsam daran zu forschen und bewusst zu werden, wie wir Beziehungen zu Kindern in unserem
Leben weiterentwickeln und vertiefen können. Mit viel Praxis und spielerischen Wegen lernen wir, sie gut zu begleiten
in Phasen emotionaler Belastung. Gleichzeitig wollen wir uns selbststärken und ermutigen in unserer herausfordernden,
wichtigen Aufgabe als Verbündete von Kindern.

Als Eltern oder Großeltern, Freunde, Paten oder in beruflicher Begegnung mit Kindern: die Begleitung von Kindern fordert
uns ständig mit Aufgaben undHerausforderungen. Zudem begegnen uns rundum Erwartungen und Ansprüche, und auch Hürden in
uns selbst machen uns liebevolle Wege oft schwer - es kannhilfreich und fördernd sein, damit nicht allein zu bleiben.

Im Austausch miteinander sowie mit mehreren Praxis-Methoden (insbesondere "Zuhöraustausch" und "Wunschzeit") und Impulsen
durch die erfahrenen Leiterinnenerweitern wir in diesem Kurs konkret unsere Verbindung zu Kindern. Wir lernen und üben, Kinder
spielerisch zu stärken und zu begleiten, besonders in Schwierigkeiten und emotionalen Prozessen.

Wir entlasten uns selbst von Ansprüchen, Sorgen, Druck und Anspannung. Wir werden kreativer und selbstsicherer, sowie achtsamer
und aufmerksamer im Kontakt - und können neue Wege mit unseren Kinderngehen. Mit mehr Innigkeit, lebendiger Verbindung, Gelassenheit,
Leichtigkeit und Freude.

Leitung:
Birgit Ursula Aubert, `1974
Biologin, Pädagogin und Musikerin, Mutter; jahrzehntelange Praxiserfahrung in Familienarbeit und Neubewertungs-CoCounseling

Ayse-Nihan Köroglu, `1976
Staatl. anerkannte Bewegungspädagogin(nach Dore Jacobs), Körpertherapeutin, Mutter,
lange Praxis & eigenes Forschen in Redekreiskultur (u.a. Heartsharing/"Circleway"/GFK) & Achtsamkeit

Zielgruppe:
alle Bezugspersonen von Kindern (Eltern, Großeltern, Pädagogen, Paten, Verwandtschaft), die ihre Beziehung vertiefen und Kindern
hilfreiche Begleitung sein möchten

Anmeldung:
bis 1.Februar 2022 erwünscht, bei BirgitAubert@gmx.de
Für Fragen im Vorfeld stehen wir gern zur Verfügung: 07472 948354

Schnupper-/Vorabinfo-Termin:
25.1. 9:30-11:30
Zum unverbindlichen Kennen Lernen unseres Angebotes (auf Spendenbasis)

Kurs
Dienstag vormittags 9:00-11:30, 5 Termine
15.2., 22.2., 8.3., 22.3.; 5.4.;

Kursgebühr:
75.-€ (Ermäßigung auf Anfrage möglich)

Maximale Teilnehmerzahl:
12

Falls bedingt durch Corona das Stattfinden unklar ist, bitten wir dennoch um Anmeldung, um euer Interesse zu wissen und dann gemeinsam
nach passender Lösung zu suchen. (evtl. Start mit Zoom, oder Terminverschiebung)

Zurück