Coronavirus: Das Werkstadthaus pausiert bis Freitag, 11. September


Offizielle Veranstaltungen des Werkstadthauses entfallen bis einschließlich Freitag, 11. September 2020. Hierzu gehören die Betreuten Werkstätten mit Fachberatung, das Kindertonen, das Eltern-Kind-Café Fränzchen sowie das Reparatur Café im April und Mai.

Als offizieller Veranstalter kann das Werkstadthaus eine mögliche Verbreitung des Virus durch die Vielzahl an Teilnehmenden nicht verantworten, die Gesundheit hat hier Vorrang. Wir bitten um Verständnis.

NutzerInnen der Werkstattkarte/Semesterkarte sowie MieterInnen können die Werkstätten eigenver-antwortlich unter Einhaltung aller notwendiger Maßnahmen (Hygiene/Social Distancing etc.) nutzen. Wir bitten aber auch hier sich zu überlegen, ob man entsprechende Termine nicht auch verschieben/verlegen kann.

Viele Grüße und viel Gesundheit!