Kategorie: Reparatur Café

29.1.2014 Reparatur Café


Am Mittwochabend fand der erste reguläre Termin statt, und die Nachfrage war ungebrochen: Es kamen über 25 Ratsuchende mit defekten Gegenständen aus den verschiedensten Bereichen. Es wurde in der Fahrradwerkstatt, der Nähwerkstatt und der Elektrowerkstatt repariert, wobei die letztere nach wie vor am meisten Zulauf hatte.

Wir freuten uns über den Besuch eines Reporters des Reutlinger Generalanzeigers, sein Artikel ist hier zu lesen:

Auf Grund des regen Zulaufs sind insbesondere im Bereich Elektronik weitere Helfer herzlich willkommen!

Erfolgreiche Reparaturen: Wetterstation: Abgerissenes Fühlerkabel wieder angelötet; Liegestuhl: Stoffbespannung; Nähmaschiene: Blockade an der Spule gelöst; Fahrradlicht; Handy mit Wasserschaden; Steckdosenleiste: Gesäubert; Fahrradlicht; Fahrradrücklicht; Drei weitere elektrische Geräte.

Nicht erfolgreiche Reparaturen: Gasherd: Nicht testbar; Radiowecker: Passender Schraubenzieher fehlte; Nähmaschiene; Mikrowellengerät: Hauselektrik alt; Akkuschrauber: Ersatzteil besorgen.